Ganz besonders für jüngere Kinder finde ich den Pullover Pippa ohne Kapuze toll – er ist lässig und bietet ganz viel Platz zum Spielen und Toben und es gibt keine störende Kapuze. Die mag unser Jüngster nämlich gar nicht und ist eher Team Mütze 😉

Pullover Pippa ohne Kapuze

Ich fand den Susalabim Sweat „Wikingerleben“ ja schon immer mega toll und bin der Meinung in der Kombi mit dem orangen Fischgrat von Traumbeere kommt er ganz besonders toll zur Geltung.

Pullover Pippa ohne Kapuze

Das Outfit wird dann komplettiert von einer Knickerbocker Kalle aus Feincord in blau – beides richtig super für den Herbst!

Pullover Pippa ohne Kapuze

Zusammen mit einem Musselin Halstuch oder einem Loop wird den Kleinsten beim Pullover Pippa ohne Kapuze auch am Hals nicht kalt. Musselin-Tücher finde ich ja ohnehin super für Herbst, Winter und Frühling und trage sie auch selbst anstelle eines Schals.

Pullover Pippa ohne Kapuze

Wie ist das bei euren Kindern? Mögen die Kapuzen, oder eher nicht? Denn auch der Große hat hier bei uns eher ein zwiegespaltenes Verhältnis dazu…

Pullover Pippa ohne Kapuze

Liebste Grüße,

Juli