Nun kann ich euch endlich die Walkjacke vom Großen präsentieren, die der Große nun schon ein paar Wochen trägt.

Es handelt sich hierbei um meinen aktuellen Schnitt – die Walkjacke Leelo – und der Große liebt sie abgöttisch. Überhaupt ist Walk ja super geeignet für den Übergang (finde ich) und mit dem dünnen Futter aus weichem Strick ist er bestens für kühle Temperaturen gewappnet.

Die Walkjacke Leelo hat eine asymmetrische Front und wird mit einem Reißverschluss geschlossen. Zusätzliche Druckknöpfe sind denkbar, aber kein Muss.

Die Rückseite der Walkjacke hat eine leichte Rundung, sodass sie auch beim hinhocken (oder -setzen) den Po noch bedeckt.

Letztlich gibt es noch zwei Eingrifftaschen, wo nicht nur die Hände, sondern auch allerhand gesammelte Schätze verstaut werden können.

 

So, und nun hoffe ich, dass der Frühling tatsächlich mal kommt – denn obwohl ich Walkjacken liebe, hab ich auch so langsam wieder Lust auf luftige Sommerkleidung… Ihr auch?

Verlinkt bei: Creadienstag, KiddiKram,

Liebste Grüße,

Juli