Obwohl es einem selbst ja beinahe so vorkommt, als sei das eigene Kind quasi „erst gestern geboren“ verfliegt die Zeit trotzdem unaufhörl...