Man sollte meinen, vor dem anstehenden Umzug hätte ich gar keine Zeit für Basteleien, aber dem ist glücklicherweise nicht so. Auch in diesem Jahr sollen die Erzieherinnen vom Großen eine kleine Aufmerksamkeit bekommen. Während ich im letzten Jahr ein paar gefüllte Oster Möhren aus Papier gebastelt habe, wollte ich dieses Mal die Osterkörbchen selber nähen.

 

Das braucht man:

  • 2 Quadrate aus Webware 28 cm x 28 cm
  • 1 Fleece-Quadrat ODER 2 Quadrate aus Bügelvlies in 28 cm x 28 cm
  • Nähgarn & Nadel
  • Schere
  • (Nähmaschine – alternativ kann man natürlich auch alles mit der Hand nähen)

 

Und so geht’s:

Osterkörbchen selber nähen

Zuerst entweder das Bügelvlies auf die linke Stoffseite der Quadrate bügeln und dann die beiden Quadrate rechts auf rechts aufeinander legen

ODER

das Fleece auf die linke Stoffseite eines Quadrates legen und dann beide rechts auf rechts aufeinander legen.

Osterkörbchen selber nähen

Rundherum mit einem Geradstich zusammen nähen und eine Wendeöffnung stehen lassen. Die Nahtzugabe zurück schneiden und die Ecken schräg abschneiden.

Osterkörbchen selber nähen

Das Quadrat wenden und die Ecken schön ausformen.

Osterkörbchen selber nähen

Rundherum knappkantig absteppen und dabei die Wendeöffnung schließen.

Osterkörbchen selber nähen

Nun das Quadrat mittig falten und die Mittelpunkte mit Stecknadeln markieren.

Osterkörbchen selber nähen

Wieder öffnen und die beiden markierten Mittelpunkte aufeinander legen. Per Hand an dieser Stelle zusammen nähen.

Osterkörbchen selber nähen

Jetzt die anderen beiden Mittelpunkte über den bereits zusammen genähten Mittelpunkt legen. Mit Nadel und Faden ebenfalls zusammen nähen.

Osterkörbchen selber nähen

Nun das Innere schön ausformen und die Ecken nach außen umklappen. Fertig ist das Körbchen und somit eine individuelle Geschenkverpackung!

Osterkörbchen selber nähen

Wie ihr seht, geht es wirklich schnell, möchte man Osterkörbchen selber nähen. Optisch machen sie einiges her und danach kann man sie auch weiterhin nutzen, beispielsweise als Eierwärmer auf dem Frühstückstisch.

Osterkörbchen selber nähen

Als Geschenk kann man sie individuell befüllen. Für die Erzieherinnen vom Großen wird es etwas zum Naschen geben und außerdem ein selbst bemaltes Ei.

Euch wünsche ich nun ganz viel Spaß beim Osterkörbchen selber nähen!

Osterkörbchen selber nähen

Verlinkt bei: Creadienstag, HoT, DienstagsDinge

Liebste Grüße,

Juli

Osterkörbchen selber nähen