Energielieferant: 4 Avocado Smoothie Rezepte

0
Avocado Smoothie Rezepte

Die Tage sind noch immer grau, ständig regnet es und es ist einfach unglaublich kalt. Oft fehlt einem zu dieser Jahreszeit die Energie – zumindest mir ging es so. Ein bisschen zusätzliche Vitamine können also nicht schaden, hab ich mir so gedacht.

Avocados sind ja wahre Vitaminbomben und reich an einfach ungesättigte Fettsäuren. Lange wusste ich nicht wirklich etwas mit ihnen anzufangen, denn pur schmecken sie mir ehrlich gesagt gar nicht. Aber in Verbindung mit Frucht – perfekt!

Darum habe ich heute 4 Avocado Smoothie Rezepte für euch zusammengetragen, die ich in den letzten Wochen ausprobiert habe.

Avocado Apfel Smoothie

  • 1/2 Avocado
  • 1 Kiwi
  • 1 Apfel
  • 100 ml Apfelsaft
  • 65g Haferflocken
  • 50g Spinat
  • 1 Hand voll Cashewkerne
  • 100ml Wasser

Die Avocado von Schale und Kern befreien. Kiwi Schälen und grob schneiden. Den Apfel entkernen und ebenfalls grob schneiden. Alles in den Mixer geben und den Apfelsaft, Haferflocken, Spinat und Cashewkerne zusammen mit dem Wasser zu einem Smoothie mixen. Bei Bedarf noch kaltes Wasser hinzugeben.

Avocado Smoothie Rezepte

 

Avocado Kokos Smoothie

  • 250 ml Macadamia Milch
  • 3 EL Kokos-Joghurt
  • 1 Passionsfrucht
  • 1/2 Avocado
  • 1 Hand voll TK-Beeren
  • 2 Hände voll Spinat
  • 1 Birne

Das Fruchtfleisch aus der Passionsfrucht lösen. Die Birne entkernen und grob klein schneiden. Die Avocado von Schale und Kern befreien. Alles mit den übrigen Zutaten in den Mixer geben und zu einem Smoothie mixen. Bei Bedarf noch kaltes Wasser hinzugeben.

Avocado Smoothie Rezepte

 

Avocado Südfrucht

  • 1/2 Avocado
  • 1 gelbe Kiwi
  • 1 Birne
  • 1 Banane
  • 1 Orange
  • 1 Passionsfrucht
  • 1 Hand voll Spinat
  • 250 ml Wasser

Die Avocado von Kern und Schale befreien. Die Kiwi schälen und klein schneiden, die Banane ebenso. Das Fruchtfleisch aus der Passionsfrucht lösen. Die Birne entkernen und grob klein schneiden. Die Orange schälen und (wer mag) das Innere filetieren, ansonsten die Stücke mit Schale gemeinsam mit dem anderen Obst in den Mixer geben. Zusammen mit dem Wasser zu einem Smoothie mixen.

Avocado Smoothie Rezepte

 

Avocado Mango

  • 1 Avocado
  • 1 Birne
  • 1 Mango
  • 1 Hand voll Spinat
  • 1 Hand voll Cashewkerne
  • 1 Banane
  • 250ml Wasser

Avocado von Schale und Kern befreien. Die Birne entkernen und grob klein schneiden. Mango schälen und das Fruchtfleisch grob klein schneiden. Die Banane schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Alles im Mixer mit den Cashewkernen und dem Wasser zu einem Smoothie mixen.

Avocado Smoothie Rezepte

 

Bei den Mengenangaben steht zum Teil „1 Hand voll“, weil ich bei der Zubereitung von Smoothies viel nach Gefühl mache. Irgendwie finde ich es blödsinnig, jedes Spinatblatt abzuwiegen und vor allem auch unnötig.

Als Mixer nutze ich im Übrigen eine einfache Küchenmaschine und keinen speziellen Smoothie-Mixer. Für meine Zwecke ist diese vollkommen ausreichend. Ich habe nicht das Bedürfnis, Avocado-Kerne zu zerkleinern (was manche Geräte wohl wirklich können).

Den Spinat schmeckt man im Übrigen kaum heraus – hätte ich ja beinahe nicht vermutet. Das grüne Blattgemüse ist ein super Eisenlieferant und wird in Verbindung mit dem Vitamin C (das in den meisten Obstsorten steckt) gleich noch viel besser aufgenommen. Also perfekt auch für Schwangerschaft, das Wochenbett oder die Stillzeit.

Und? Lust bekommen die Avocado Smoothie Rezepte einmal auszuprobieren? Falls ja, dann lasst es mich gern wissen und wenn es noch eine andere Geschmackskombination gibt, die man unbedingt einmal ausprobieren sollte, könnt ihr mir das ebenfalls in den Kommentaren verraten.

Liebste Grüße,

Juli

Kommentar verfassen