Musselin Hose „Janne“ – die perfekte Sommerhose

0
Musselinhose Janne

Heute erscheint mein zweites eBook – die Musselin Hose „Janne“.

Die Probenäher-Mädels waren mal wieder super fleißig und haben ein Schmuckstück nach dem anderen gezaubert! Am Ende des Beitrags findet ihr eine kleine Auswahl an Bildern, falls ihr neugierig seid. Aber nun möchte ich euch erst einmal ein paar Details verraten… 🙂

„Janne“ ist eine Hose, die für Webware ausgelegt und für Jungen & Mädchen gleichermaßen geeignet ist. Egal ob aus Musselin, Leinen, Baumwolle oder anderen Stoffen ohne Elasthananteil bietet sie ausreichend Bewegungsfreiheit zum Spielen und Toben – auch mit Windelpopo.
Auf den Hüften wird die Hose entweder mit einem Bündchen, einer Kordel oder Gummizug gehalten.
Außerdem bietet „Janne“ noch weitere Variationsmöglichkeiten in Form einer Eingrifftasche auf der Vorderseite oder einer aufgesetzten Tasche auf der Rückseite.
Um für jede Witterung gerüstet zu sein, kann die Hose in einer kurzen, langen oder 3/4 Version genäht werden. Alle unterschiedlichen Längen sind auf dem Schnittmuster verzeichnet.
Außerdem werden selbstverständlich alle Schritte in einer ausführlichen Anleitung mit vielen Bilder entsprechend erklärt, sodass auch Nähanfänger mit dem Schnittmuster zurecht kommen.

Kaufen könnt ihr die Musselin Hose in meinem Dawanda Shop: also bitte gerne hier entlang. (Pssst, in den ersten 24 Stunden gibt es das eBook außerdem zu einem reduzierten Preis!)

Und nun folgt die versprochene Bilderflut. Übrigens wurde nicht nur Musselin, sondern auch Waffelpiqueé, Jeans und Baumwolle vernäht.

Okay, ich glaube, ich habe bezüglich der Bilderflut nicht zu viel versprochen, oder? 😉

Vielleicht habt ihr ja nun auch Lust bekommen, euch eine eigene Musselin Hose „Janne zu nähen!

Liebste Grüße,

Juli

Kommentar verfassen