Geschenk für die Nichte – Püpü von Unikatze

4
Püpü von Unikatze

So, der stressige Teil von Weihnachten ist vorbei – heute steht noch der Geburtstag meiner Mama an und dann haben wir offiziell noch ein paar freie Tage, bis es im neuen Jahr dann wieder an die Arbeit geht.

Meine Schwägerin hat sich für ihre Tochter dieses Jahr etwas selbst genähtes gewünscht. Neben dem Ballonkleid Marie gab es eine Puppe. Im Speziellen handelt es sich hierbei um die Püpü von Unikatze. Ich hatte mir das eBook gleich nach Erscheinen gekauft und war schon ganz kribbelig, es endlich auszuprobieren.

Püpü von Unikatze

Genäht ist die Püpü von Unikatze relativ schnell – sie eignet sich deswegen also auch super als Last Minute Geschenk. 😉

Püpü von Unikatze

Bei der Mütze und dem Schal habe ich einen Rest von dem tollen Wolljersey nach dem Design von Susalabim benutzt. Die Haare sind aus einem hellbraunen Wollgarn, dass ich noch zu hause hatte. Das Gesicht habe ich mit Textilfarben und einem feinen Pinsel gestaltet.

Püpü von Unikatze

Das Kleidchen ist ein Reststück von dem Jersey, den ich auch bei dem Ballonkleid Marie verwendet habe. So kann die kleine Madame zusammen mit der Puppe im Partnerlook gehen… 😉

Püpü von Unikatze

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich finde die kleinen Püppchen zuckersüß! Sicher wird es nicht die Letzte gewesen sein, denn zwei weitere sind schon in Planung – als Geschenk natürlich. Denn Sohnemann steht eher auf seine Brio Bahn und Werkzeug.

Verlinkt bei: KiddiKramCreadienstagHandmade on TuesdayDienstags Dinge

Liebste Grüße,

Juli

 

4 KOMMENTARE

Kommentar verfassen