04 – DIY Dezember: Socken Schneemann (mit Kindern) basteln

4
Socken Schneemann

Sucht ihr nach einer weihnachtlichen Bastelei, die ihr mit euren Kindern machen könnt? Oder vielleicht nur nach einer schnellen winterlichen Deko-Idee? So oder so kann ich euch den Socken Schneemann empfehlen. Denn der ist nicht nur unglaublich fix gebastelt, sondern auch super einfach.

 

Socken Schneemann

 

Socken SchneemannMaterial:

  • eine weiße Socke
  • Schere
  • Garn/ Faden
  • zwei Knöpfe
  • Leim (oder Heißklebepistole)
  • Reis/ Bulgur
  • ein Stoffrest
  • Stecknadeln (2x schwarz, 1x orange)

 

Und so geht’s:

  • Das Ende der Socke abschneiden. Das wird die Mütze des Socken Schneemann.

Socken Schneemann

  • Die Socke am Bündchen fest zusammenbinden.

Socken Schneemann

  • Bulgur, Reis oder ähnliches einfüllen, bis sich die Socke gut gefüllt anfühlt. Sie sollte aber noch formbar sein. Dann auch das andere Ende fest zubinden.

Socken Schneemann

  • Mit den Händen einen Kopf formen. Diesen ebenfalls mit dem Garn abbinden.
  • Nun die Mütze aus dem abgeschnittenen Sockenstück basteln: dazu einfach an der offenen Seite zwei Mal umschlagen und dem Schneemann aufsetzen.

Socken Schneemann

  • Aus dem Stoffrest einen Schal zurecht schneiden. Diesen um den Hals des Schneemann knoten. Die Knöpfe auf dem Körper ankleben. Zwei schwarze Stecknadeln als Augen, eine orangefarbene als Nase verwenden. Alternativ klappt das sicher auch mit (Textil)Farbe.

Socken Schneemann

  • Fertig!

 

Und, habe ich zu viel versprochen? Der Schneemann ist wirklich eine schnelle und einfache Bastelei, die man ganz toll mit (kleinen) Kindern umsetzen kann.

 

Socken Schneemann

 

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Nachmachen und freue mich über Bilder!

Verlinkt bei: Weihnachtszauber 2016, KiddiKram

Liebste Grüße,

Juli

 

4 KOMMENTARE

Kommentar verfassen