Dieses Wochenende in Bildern war – wie eigentlich immer – recht vollgepackt. Die meiste Zeit waren wir draußen und haben das tolle Wetter genossen.

 

Samstag

Wochenende in Bildern

Den Vormittag haben wir uns zu Hause vertrieben.

Wochenende in Bildern

Zum Mittag habe ich One Pot Pasta gemacht. Super lecker, hätte ich ja fast nicht vermutet 😀 . (Das Rezept dazu findet ihr ganz unten.)

Am Nachmittag waren wir zum Richtfest bei der Arbeitskollegin meines Freundes eingeladen. Natürlich gab es dort noch keinen Rasen, aber Mika hatte glaube ich trotzdem einen schönen Nachmittag. Die ganze Zeit war er in Bewegung, hat fleißig das Laufen geübt und Steine sortiert. Am Abend folgte noch ein ausgiebiges Bad, als wir wieder zu Hause waren und dann wanderte er auch schon ab ins Bett.

 

Sonntag

Wochenende in Bildern

Die meiste Zeit des Vormittags haben wir auf dem Balkon verbracht.

In der Zwischenzeit konnte sich mein Freund in Ruhe um das Mittagessen kümmern: Kürbisspalten mit Couscous-Maishähnchen und Spur Cream.Er sollte definitiv öfter kochen!

Wochenende in Bildern

Am Nachmittag haben wir uns mit der Verwandtschaft getroffen: Mikas Onkel, Tante, Oma, Uroma und Uropa. Wir waren gemütlich Kaffee trinken.

Wochenende in Bildern

Nach dem Essen hat Mika erst einmal das Café ausführlich erkundet.

Wochenende in Bildern

Danach sind wir noch ein wenig durch den Wald spaziert.

Wochenende in Bildern

Sogar ein paar kleine Kröten haben sich blicken lassen, die Mika neugierig beobachtet hat.

Wochenende in Bildern

Auch sonst wurde alles ganz genau unter die Lupe genommen.

Im Anschluss sind wir nach Hause gefahren, haben gemeinsam gegessen und nun geht es für den Zwerg ins Bett.

Hier habe ich im Übrigen noch das versprochene Rezept für euch!

Rezept: One Pot Pasta mit ThunfischWochenende in Bildern

Zutaten für 3-4 Personen:

  • 400g Nudeln/Spaghetti
  • 5oog Fleischtomaten
  • 1 Handvoll Cocktailtomaten
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 200g Champignons
  • 1/2 Becher Creme fraiche
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 600ml Gemüsebrühe
  • 1 Hand voll gehackten Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Parmesan

 

Zubereitung:

  1. Nudeln in einen großen Topf geben.
  2. Thunfisch abtropfen lassen und ebenfalls hinzufügen.
  3. Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten & Basilikum hacken und in den Topf geben.
  4. Mit Gemüsebrühe übergießen und aufkochen lassen.
  5. Gestückelte Tomaten unterrühren, Olivenöl hinzufügen und 15-20 Minuten köcheln lassen.
  6. Regelmäßig rühren nicht vergessen, damit nichts am Topfboden festbackt!
  7. Topf vom Herd nehmen, Creme fraiche unterrühren und mit geschlossenem Deckeln noch kurz ruhen lassen.
  8. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Auf einen Teller geben, mit Parmesan bestreuen und Basilikum garnieren.
  10. Fertig 🙂 Schmecken lassen!

Wochenende in Bildern

 

Hattet ihr auch so ein tolles, sonniges Wochenende?

Noch mehr Wochenende in Bildern findet ihr auf dem Geborgen wachsen-Blog von Susanne.

 

Liebste Grüße,

Juli