Wochenende in Bildern: 20.08 – 21.08.2016

2
Wochenende in Bildern

Unser Wochenende in Bildern ist dieses Mal wieder ziemlich gefüllt, vor allem der Samstagnachmittag. Wieder hatten wir eine schöne Mischung aus Kultur- und Familienzeit…

 

Samstag

Wochenende in Bildern

Irgendwie habe ich es wohl verpasst, am Vormittag ein paar Bilder zu machen. Darum beginnt der Einblick in unseren Samstag dieses Mal erst Nachmittags. Mika wurde ins Tuch gepackt und wir machten uns auf den Weg…

Wochenende in Bildern

… zu einem Kunst- und Kulturfestival mit dem Namen „TA-Lärm“. Im Rahmen dieser Veranstaltung durfte man eine ehemalige Textilfabrik betreten, die der Öffentlichkeit sonst nicht zugänglich ist. Demnächst soll sie renoviert werden. In dem Gebäude gab es allerhand Kunst zu sehen.

Es würde jetzt den Rahmen sprengen, euch zu erklären, was die jeweiligen Kunstwerke darstellen sollen. Ehrlich gesagt will ich das auch gar nicht. Verraten kann ich euch nur so viel: wir haben herzlich gelacht, wirklich. Denn neben den Ausstellungsstücken gab es immer eine Erklärung, was sich der Künstler dabei gedacht hat. Und die haben sich wirklich eine Menge dabei gedacht…

Alles in allem war es aber doch recht beeindruckend, in so einem alten Gebäude herumzuspazieren, das derartig Geschichtsträchtig ist.

Wochenende in Bildern

Unter dem Dach gab es ein paar Grafittis. Da haben wir gleich die Chance genutzt, ein ziemlich verwegenes Bild von Mika zu machen (der übrigens gleich darauf begonnen hat, den Putz von den Wänden zu kratzen).

Zum Schluss haben wir sogar noch eine kleine Bar gefunden, die sich ebenfalls in dem Gebäude befand. Da gab es eine Kleinigkeit zu trinken. Mika hat derweil unsere Geldbörsen ausgeleert 🙂 .
Sonntag

Wochenende in Bildern

In den Tag sind wir ganz gemütlich mit einem leckeren Frühstück gestartet. Es gab sogar Croissants.

Am Vormittag konnte der Papa ein bisschen auf Mika aufpassen und mit ihm spielen. Derweil habe ich meine Overlock entfusselt und geölt. Jetzt läuft sie gleich wieder ein bisschen besser.

Wochenende in Bildern

Mittags hat der Papa für uns gekocht. Es gab Pilz-Risotto für uns alle.

Am Nachmittag haben wir Mikas Großeltern besucht. Dort konnte er ein bisschen im Sand spielen und den Garten unsicher machen.

Das ist die einzige Wassermelone, aus der auf meinem Balkon etwas geworden ist. Die gab es heute zum Abendessen…

Wochenende in Bildern

… zusätzlich zu ganz vielen anderen Leckereien. Leider war die Melone nicht besonders schmackhaft… Naja, nächstes Jahr baue ich dann wohl lieber etwas anderes auf dem Balkon an… Tomaten oder so.

 

Und das war es auch schon wieder, unser Wochenende in Bildern. Mika schläft und wir werden jetzt noch einen Film schauen.

Wie war euer Wochenende? Hattet ihr eine schöne Zeit?

 

Liebste Grüße,

Juli

 

2 KOMMENTARE

    • Na, dann haben sie bei uns ja beste Voraussetzungen. Das werd ich nächstes Jahr mal ausprobieren, nachdem es mit der Melone nicht geklappt hat. Dir auch einen schönen Wochenstart!

Kommentar verfassen